Method Mix - Method Mix 1

Method Mix

 

Diese Mischung haben wir nach unseren eigenen Fachkenntnissen zusammengestellt. Das Ergebnis wurde ein ungewöhnlicher Method-Mix, denn seine Struktur ist außerordentlich grob. Viele wundern sich beim Anblick des Produktes und erkennen ?sofort? die vielseitigen Möglichkeiten, die es bietet. Es besteht aus folgenden Komponenten:

 

1) Als Grundstoff dient gemahlener Hanf, den wir frisch kaufen und ihn sofort zermahlen. Der frisch gemahlene Hanf verfügt über einen starken Duft und ist sehr fettig. Wir vermischen den Hanf sofort mit dem Mix, so geht das wertvolle Öl nicht verloren, denn alle Komponenten nehmen es in sich auf. Das Öl sichert später die entsprechende Funktion der Mischung, das heißt es bildet sich ein vertikaler Futterstoff-Pfosten, dessen Zutaten die Fische aus den höheren Ebenen an den Untergrund locken.

2) Der Mix enthält des weiteren in bedeutenden Mengen grob gemahlene Erdmandeln, Erdnüsse, zerstückelte Keen Carp Flocken, Haferflocken und fünf Arten von unterschiedlich großen Körnern. Ziel dieser Komponente ist es den Karpfen ein wirklich geschmackvolles Futter zu bieten. Die groben Körner sichern außerdem, dass der Karpfen sie nicht alle mit derselben Saugkraft einsaugen kann. Das ist für uns nämlich ein Vorteil?

3) Folgende Duftstoffe sind enthalten: Gemahlener Flusskrebs (Gammarus), Wasserfloh, natürliches Lebermehl, Betain und Fischprotein (in Wasser vollständig lösbar).

4) Letzte wichtige Zutat ist eine kleinere Menge an Bindemittel.
Fügen wir am Ufer noch etwas Wasser hinzu. Zu Beginn scheint es, als ob man in Sand rühren würde, denn die Mischung festigt sich erst überhaupt nicht zusammen. Nach 1-2 Minuten beginnt jedoch das Bindemittel zu wirken und so können wir Kugeln um das Blei herum formen.

Durch Zugabe von etwas extra Bindemittel kann die Festigkeit der Mischung weiter gesteigert werden, oder umgekehrt: Mit etwas Weizenmehl oder einer ähnlichen Zutat kann die Mischung natürlich aufgelockert werden.

Wir können sehr gute Ergebnisse erzielen, indem wir kleine Erdmandel-Stücke auf ein ungefähr 15-20 cm langes Vorfach fädeln. Das beste Ergebnis kann mit der Anwendungen folgender Dinge erreicht werden: z.B. ein 8-er oder 10-er Haken, ein kurzes Vorfach und ein schwebender Köder. Wenn wir zu alldem eine Angelrute mit einem Wurfgewicht von 1,5-2 lb wählen, benötigen wir wirklich nichts anderes mehr.

 

2kg 16,99 EUR
15kg 119,99 EUR

Abonnieren Sie unseren Newsletter!